Deine Stimme

Die beste Geschichte kann nicht wirken, wenn sie schlecht vorgetragen ist.
Die Außenwirkung unseres Unternehmens beginnt bei uns selbst!
Mit dem ersten „Hallo“ haben wir unsere akustische Visitenkarte übergeben.

Die Stimme und Körpersprache sind ein immer noch viel zu stark verschenktes Potenzial, wenn es um Überzeugungskraft, Selbstbewusstsein und Souveränität geht. Was nützt uns all unser Fachwissen, wenn wir nicht ernst genommen werden und uns nicht durchsetzen können?

Ein Überbleibsel aus der Evolution lässt uns bei jedem Menschen eine gewisse Art von Wirkungstabelle abarbeiten. Wir entscheiden in Sekunden, ob unser Gegenüber sympathisch oder unsympathisch ist. Können wir ihm vertrauen, können wir ihm etwas zutrauen? Je nach Auftreten unseres Gegenübers entscheiden wir bewusst oder unbewusst, was wir von ihm zu erwarten haben.

Ein selbstbewusstes Auftreten, ein angenehmer Stimmklang und eine deutliche Aussprache werden dir helfen, deinem Fachwissen und deinen Überzeugungen Gehör zu verschaffen.

Verschenke nicht das Potenzial deines persönlichen Auftritts, sei es nun bei Bühnenpräsentationen oder ersten Kundengesprächen, am Telefon, auf Netzwerkveranstaltungen oder deinem neuesten Podcast.

Dank über zehn Jahren Trainingserfahrung im Bereich Stimm- und Sprechausbildung kann ich dir einen ganzen Handwerkskoffer an Übungen mit an die Hand geben, wie du eine angenehme, und überzeugende Stimme bekommst, wie du dich klar und deutlich ausdrückst und souverän und selbstsicher auftreten kannst. Entscheide dabei selbst, ob du lieber in der Gruppe in meinen offenen Seminaren arbeiten willst oder dich Einzel von mir coachen lässt.

Finde deine Stimme – als Handwerk,
als Idee und in deinem Kommunikationsverhalten
 

Deine Außenwirkung

Schaffst du es das Feuer in deinem Publikum anzuzünden oder beschäftigst du dich noch mit deinen zitternden Händen oder deinen Gedankenlöchern?
Mal ganz ehrlich.
Warum stressen uns diese Präsentationen so?

Man hat in der Regel wenig bis gar keine Interaktion mit dem Publikum, man hat das alleinige Rederecht, man präsentiert sich in voller Körpergröße vor einer größeren Gruppe. Das ist Stress! Ich zeige dir, wie du es lieben lernst, auf der „Bühne“ zu stehen. Wie du die Nerven behältst, wie du eine mitreißende und entflammende Rede halten kannst! Oder aber auch, wie du deine Vision wirkungsvoll transportiert bekommst. Unter Präsentationen zähle ich auch die kleinen Kontaktsituationen mit dem Kunden, beim Unternehmertreffen oder bei Abendveranstaltungen. Wie präsentierst du dich mit deiner Persönlichkeit und wie wirkst du auf dein Gegenüber?

Die Königsdisziplin ist dabei der Elevator – Pitch. Wie schaffst du es, dich, deine Idee oder dein Produkt in einer Minute auf den Punkt gebracht und nachhaltig vorzustellen? Ein Stück weit brauchst du dafür Mut, anders zu sein bzw. du selbst zu sein – wie widersprüchlich nicht wahr? Wir versuchen oft, einfach mit dem Strom zu schwimmen. Es so zu machen, wie alle andern auch. Aber genau dadurch entstehen diese gähnend langweiligen Präsentationen. Unser Ziel ist es, deine Individualität herauszuarbeiten und diese dann ins rechte Licht zu rücken!

Wenn die Stimmung kippt
Kommunikationstraining für einen gemeinsamen Erfolg

Ein Unternehmer schickte einmal seinen Angestellten zu mir und meinte, ich müsse ihm mal etwas das „reden“ beibringen, er würde ja nie den Mund aufmachen.

Nun ja … das lag nicht an der unzureichend ausgebildeten Stimme, sondern an der schlechten Kommunikation im Unternehmen! Wenn deine Mitarbeiter nicht mehr mit dir reden, wenn sie scheinbar das „eigene Denken“ verlernt haben, wenn die Stimmung zum Himmel stinkt, man nur noch aneinander vorbeiredet oder kleine Machtkämpfe stattfinden, dann wird es Zeit an der STIMMung im Unternehmen zu arbeiten.

Eine Mitarbeiterbefragung einer externen Kommunikationsexpertin kann dabei schon einiges aufdecken. Das Ziel meines Kommunikationstrainings ist es, dass jeder wieder seine Stimme finden und man produktiv und konstruktiv zusammen nach vorne gehen kann im Unternehmen.

 

Ängste auflösen

Das Leben ist dein Spielpartner und es wird nicht müde mit dir immer wieder in eine neue Runde zu gehen. Bis du begreifst, dass du selbst das Spiel bist. Dass du selbst mit deiner Frequenz dieses Spiel erschaffst. Irgendwann hast du so viele Runden mit deinem Spielpartner getanzt, dass du erkennst, dass du eigentlich gegen dich selbst spielst – gegen deine Ängste und Glaubenssätze.
Erkenne dich in den Spiegeln deines Lebens
Tanzt du schon mit dem Leben voller Neugier und Aufmerksamkeit oder baust du noch Ritterfestungen um die Drachen in Schach zu halten?

Mit sieben stand ich das erste Mal auf einer Bühne und bis zu meiner Pubertät machte es mir wenig aus ganz vorne auf den Brettern, die die Welt bedeuten, zu spielen und zu singen. Doch dann plötzlich kam das Lampenfieber, was mit dem Studium seinen Höhepunkt fand. Immer auf den Punkt performen, niemals krank werden, immer perfekt aussehen, kein Alkohol und keine Aussicht auf ein normales, entspanntes Leben. Ich würde sagen, ich habe schon alle Formen der Auftrittsangst erlebt, die man sich so vorstellen kann. Vom Blackout, bis zur Panikattacke, bis hin zu vier Nächte hintereinander nicht schlafen können. Aus diesen Erfahrungen heraus, fing ich sehr früh an mich mit meinem Körper und seinen Gefühlen zu beschäftigen. Ich lernte, dass meine Gefühle immer für mich sind und große Ängste immer dann entstehen, wenn man den kleinen nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt hat. So habe ich es mir zu Aufgabe gemacht- der Angst ins Auge zu sehen, sie zu verstehen, sie als unseren größten Lernpartner und Trainer umzuwandeln und schließlich in unsere stärkste Kraft zu transformieren.

Das Leben ist unser Spiegel

Wenn man sich viel mit seiner Stimme und derer anderer Menschen beschäftigt, kommt man schnell zu dem Schluss, dass die Stimme letztendlich auch nur ein Spiegel unserer Persönlichkeit ist. Sie verrät nur allzu gut unsere Befindlichkeiten wie Wut, Trauer, Freude und Ängstlichkeit, aber auch unsere Charakterzüge wie Extro- / Introvertiertheit, rationaler Typ oder emotionaler Typ, durchsetzungsstark, gemeinschaftsorientiert, Entertainer oder Eigenbrötler. Wir werden zu unseren täglichen Entscheidungen und unser Körper folgt letztendlich unseren konditionierten Gedanken und somit formt sich unsere Stimme.

Irgendwann wurde mir klar, dass nicht nur unsere Stimme unser Spiegel ist, sondern alles, was uns umgibt – jeder Mensch, jede Situation, jedes Glück, alles Unglück und der sogenannte „Zufall“. Alles was wir in unserem Leben antreffen, haben wir mit unserer Schwingungen und unserer Frequenz angezogen. Am besten sieht man das an seinem Liebespartner. Auf faszinierende Weise spiegelt er einem alles, was wir an uns lieben und alles, was wir an uns ablehnen. Denn was uns trifft, dass betrifft uns.

Es ist mein tiefer Wunsch so vielen Menschen wie möglich die Angst vor der Angst zu nehmen und sie endlich zu ihrer inneren Kraft, Wahrheit und Freiheit zu führen, denn wir brauchen mehr Menschen, die ihren wahren Kern erkennen und ihre Erfüllung und Bestimmung leben können, denn, wenn du deine Bestimmung gefunden hast und lebst, dann bist du ein Geschenk für uns alle.

 

Meine Vision

Anna Lichtenstein
Ist ausgebildete Opernsängerin und Sprechwissenschaftlerin, Ist im Herzen tief mit der Heimat verbunden, Interessiert sich sehr für alternative Heilmethoden und gesunde Ernährung, Ist Mutter einer kleinen Tochter

Es ist vielleicht ungewöhnlich, denn oft studieren die Menschen erst einmal etwas „vernünftiges“ und wechseln dann zur Kunst. Bei mir ist es genau anders herum. Ich habe der Welt der Künstler den Rücken gekehrt und sehe meinen Wirkungskreis nun mehr in der Wirtschaft. Was nicht bedeutet, dass ich meine kreative Ader verloren habe. Im Gegenteil, gerade weil ich viele Jahre wöchentlich auf der Bühne kreativ sein musste, habe ich einen besonderen Blick auf die „Bühne der Wirtschaft“. Mein größtes Anliegen ist es, den Unternehmern, Selbstständigen und Machern dieser Zeit zu helfen, ihre eigene Bühne zu kreieren und damit meine ich nicht nur das Podium, sondern auch die Alltagsgespräche beim Kunden oder mit Partnern. Ich beobachte oft, dass wir uns nicht trauen, uns wirklich zu zeigen. Das beginnt bei der „kleinen“ Stimme, bei der undeutlichen und zu schnellen Aussprache, bei einer verkrampften Körperhaltung, bei schlechten Powerpoint Präsentationen und langweiligen Vorträgen. Und geht bis hin zu seltsamen Verhaltensweisen in unserer Kommunikation, wie Unverständnis, „Kleinkrieg“ im Unternehmen, unausgesprochenen Bedürfnissen und aneinander vorbeireden.

Meine Vision ist es den Menschen zu zeigen, dass sie eine Stimme haben, sowohl im akustischen, als auch im übertragenen Sinne.

  • Brief Justine Bachmann: Produktion für das Museum zu Altenburg
  • Chinesenparty: Produktion für das Museum zu Altenburg
  • Stimmtrailer: Auszüge aus den künstlerisch interpretierten Bibeltexten anlässlich des 150-jährigen Luther Jubiläums in Wittenberg
 

Offene Seminare

Mehr offene Seminare im Shop!
Rechts oben auf dem roten Button klicken

Hier ist eine Auswahl der aktuellsten Seminare für die kommenden Wochen. Einen Überblick über alle Seminare findet ihr in meinem Shop! Dafür einfach den roten „Shop“ Button ganz oben auf der Seite anklicken!

  • KOMM AUS DIR RAUS – überzeugend und mitreißend präsentieren
    • Datum: 16. oder 17. November 2022
    • Zeit: 8:30-12:30 Uhr
    • Ort: Verwaltungsgebäude des Leitermannes Dorfstraße 16 04618 Göpfersdorf

    Wenn du vor anderen sprichst, präsentierst du dich mit deiner ganzen Persönlichkeit. Die Menschen können unterbewusst spüren, wie wohl und sicher du dich fühlst und ziehen dadurch Schlüsse auf unsere Dienstleistung/unser Produkt oder generell unsere Message. Das, was wir sagen, rückt dabei oft in den Hintergrund. Wir treten mit unserer Person auf und überzeugen letztendlich mit unserer Persönlichkeit und weniger mit dem Inhalt.

    Genau da setzen wir an. Wir arbeiten daran, dass du sicherer in deinem Auftreten wirst, aber dich auch traust, zu dir und deiner Persönlichkeit zu stehen.

    178,50
  • Pitchtraining
    • Datum: 13. oder 14. Oktober 2022
    • Zeit: 08:30-12:30 Uhr
    • Ort: Verwaltungsgebäude Leitermann Dorfstraße 16 04618 Göpfersdorf

    Schaffst du es in einer Minute auf den Punkt gebracht dein Business, deine Dienstleistung oder deine Idee beim Gegenüber so zu platzieren, dass er mehr wissen will, dass er hellhörig wird oder dich zumindest nicht mehr vergessen kann? Wenn nein, dann sei dabei und wir geben deinem Pitch genügend Zielwasser, dass keiner mehr an dir vorbei gehen kann.

    178,50
  • Stimm- und Sprechtraining
    • Datum: 09. oder 11 Juni 2022
    • Zeit: 8:30-12:30 Uhr
    • Ort: Verwaltungsgebäude des Leitermannes Dorfstraße 16 04618 Göpfersdorf

    Du möchtest  deine Stimme, deine Aussprache und deine Körpersprache verbessern? Dann komm zum Express Stimm- und Sprechtraining. In vier Stunden biete ich dir einen Rundumschlag zu den Themen: Stimme, Atmung, Körperhaltung, Aussprache und Sprechtempo. Am Ende hast du jede Menge Information, wie du an deiner Stimme und deinem Sprechen weiter arbeiten kannst.

    178,50
 

Tutorials

Das ultimative Aussprachetraining für dich zu Hause
mit allen Lieblingsübungen

Du hast keine Lust auf Einzelltraining und willst lieber bequem von zu Hause aus und wann immer du Zeit und Muse hast an deiner Aussprache arbeiten? Dann habe ich das Richtige für dich!

  • Aussprachetraining Onlinetutorial
    • Dauer: 4h

    Du willst das volle Programm, du willst es wirklich fundiert und gründlich angehen und ein für alle Mal Schluss machen mit Undeutlichkeit, Dialekt und verschluckten Wörtern, dann buche hier meinen gesamten Werkzeugkoffer an Aussprachetrainingstools (insofern es online möglich ist).

    49,00
 

Kontakt

Sprich!
Die Antwort wartet schon
 

Downloads

Hier wirst du nicht dümmer!
Lesen und weiterbilden ist mein zweiter Vorname

Und damit du auch davon profitieren kannst, bereite ich dir gern meine neuesten Erkenntnisse zum kostenlosen Download auf. Hier findest du nützliche Informationen rund um das Thema Präsentation, Kommunikation, Persönlichkeitsentfaltung, Sichtbarkeit und Außenwirkung. Als Dankeschön freue ich mich über einen Like oder einen Kommentar bei Facebook oder Instagram!